Erweiterung RiskMan Zusatzmodul Liquiditätsrisiko in Umsetzung - Aktuelle News - SynoFin Risikomanagement Service AG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Erweiterung RiskMan Zusatzmodul Liquiditätsrisiko in Umsetzung

SynoFin Risikomanagement Service AG
Herausgegeben von in 1 ·
Ziel ist es, State-of-the-Art Liquiditätsrisikoberechnung und -reporting bei weitestgehender Automatisierung der Datenbefüllung/–ergänzung und gleichzeitig grösstmögliche Flexibilität bezüglich Kundenanforderungen in diesem Zusatzmodul zu realisieren. Aus dem Dialog mit Kunden und Finanzwissen-schaftlern gelangen nun gesicherte und praxistaugliche Methoden zur Darstellung und Steuerung der zentralen Kenngrössen LaR (Liquidity-at-Risk) und LCR (Liquidity Coverage Ratio) auf Finanzinstrument- und Fondsebene zum Einsatz.  


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü